Nur 2 Bilder, Tag 39

Heute war ich als Anfänger-Sprach-Freak noch bei einem kleinen Extraworkshop zur spanischen Grammatik, also ein langer Tag in der Schule. Gleich gehe ich nochmal hin. Wenn ich mich nicht verirre, was selten der Fall ist, weil die Straßen hier fies spitz aufeinander zu und umeinander herum laufen, ist es nur ein Fußweg von 10 Min. vom Hostel zu selbsternannten Akademie. Grade hat die Hostelkneipe Sympathiepunkte gewonnen, hier gibt es einen Eimer voll wirklich trinkbarem Rosé für nicht einmal 3 €, siehe Foto, hicks. Ach so, warum ich nochmal das Risiko eingehe, lost in B.A. zu sein: Heute ist Filmabend mit einem der juvenilen Lehrer, der auch freakig zu sein scheint, aber auf eine sehr sympathische Art, denn er zeigt echt coole Filme.

Damit es überhaupt Bilder in diesem Eintrag gibt:

Fand ich nett, für Durchschnittseuropäer ist der Begriff „Pampa“ ja eher negativ konnotiert.

Hausaufgaben mit dem beschriebenen Rosé in der Hotellobby / -kneipe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s